Madagaskar: Nadelbäume gegen Naturgewalten

Josiane Ramaroson ist eine von zwölf „Klimaheldinnen“ der gleichnamigen Fotoausstellung von CARE und der renommierten Fotoagentur laif core. Josiane pflanzt Bäume an der Küste Madagaskars, um die Region vor starkem Wind zu schützen. Mit ihren Fingern kann sie kaum greifen, ihre deformierten Füße sind zum Schutz in Stoff gewickelt. Als Josiane Ramaroson 20 Jahre alt…

Madagaskar: Mut zum Wiederaufbau

Von John Uniack Davis, Länderdirektor von CARE Madagaskar Heute haben wir Vatomandry um sechs Uhr morgens verlassen, um in die Dörfer nach Brickaville zu fahren. Der Wirbelsturm Giovanna hat diese Gegend besonders schlimm verwüstet. Als wir Brickaville erreichten, sahen wir das Ausmaß der Zerstörung in jedem Dorf: Häuser ohne Dächer und zahlreiche entwurzelte Bäume.

Madagaskar: Plastikplanen auf dem Weg

Von John Uniack Davis, Länderdirektor CARE Madagaskar Unsere CARE-Mitarbeiter sind den zweiten und letzten Tag mit dem Helikopter unterwegs, um das Ausmaß der Verwüstungen durch den Zyklon beurteilen zu können. Das ist wichtige Grundlage, um gezielt Unterstützung für die bedürftigsten Bevölkerungsgruppen liefern zu können. Vor allem die Bezirken Brickaville und Vatomandry sind schwer geschädigt worden,…

Madagaskar: “Wir sind zum Handeln bereit”

Von John Uniack Davis, Länderdirektor CARE Madagaskar Am Mittwochmorgen flog  ein Helikopter für CARE über die vom Zyklon Giovanna betroffenen Gebiete, um das Ausmaß der Zerstörung beurteilen zu können. Giovanna traf am Dienstag, den 14. Februar, die Ostküste von Madagaskar. Unsere Mitarbeiter von CARE konnten sich rechtzeitig auf den Sturm vorbereiten. Glücklicherweise verlor er auch…

Einsatzorte